Laut Bloomberg Senior-Stratege befindet sich BTC auf dem Weg zu 100k$

Mike McGlone, Chefstratege für Rohstoffe bei Bloomberg, hat seine Forderungen nach einem Bitcoin (BTC) in sechsstelliger Höhe noch einmal bekräftigt und vertritt die Ansicht, dass die erste Kryptowährung auf dem richtigen Weg ist, ein weltweiter Reservewährungswert zu werden, der den US Dollar ergänzen wird.

Die Ausgabe des Bloomberg Crypto Outlook vom September nannte 100.000 $ BTC und 5.000 $ Ether (ETH) den “Weg des kleinsten Widerstands”, da die beiden Vermögenswerte eine Korrektur von mehr als 50 % im Laufe des Sommers überstanden haben.

“Krypto-Vermögenswerte befinden sich in einem neu belebten und erfrischten Bullenmarkt mit dem 2. Halbjahr als Vorteil eines starken Rabatts von vorherigen Höchstständen zu Anfang”, sagte McGlone und verwies auf die zweite Jahreshälfte 2021.

Portfolios ohne BTC- oder ETH-Exposure seien “nackt”, was durch die relative Unterentwicklung von Gold oder Staatsanleihen deutlich wird:

“Portfolios mit einer Mischung aus Gold und Staatsanleihen scheinen zunehmend nackt zu sein, wenn Bitcoin und Ethereum nicht in den Mix einfließen. Ein gesamtwirtschaftlicher Rückgang des Risiko ist eine Hauptgefahr für den Krypto-Bullenmarkt.”

Vorhersagen für Bitcoin in Höhe von sechsstelligen Summen sind nichts Neues, aber McGlone’s langfristige Prognose stellt BTC in die Mitte des weltweiten Finanzsystems.

“Wir denken, dass Bitcoin die Zukunft der Digitalisierung darstellt”, erklärt McGlone, der darauf hinweist, dass der US-Dollar seit der Abschaffung der Goldbindung des Greenbacks im Jahr 1971 durch Präsident Richard Nixon um über 300 % gegenüber den wichtigsten Währungen aufgewertet hat. Er erläuterte weiter:

“Wir erwarten eine gemeinsame Zukunft von Bitcoin, dem virtuellen Reservewert, und dem Dollar als Reservewährung.”

Bitcoins leidenschaftlichste Anhänger haben lange argumentiert, dass sich die Kryptowährung zu einem globalen Reservewert entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.