Für die Einführung von wXRP im Ethereum-Netzwerk ist der Dezember vorgesehen

Wrapped XRP (wXRP) wird voraussichtlich im nächsten Monat von Wrapped.com zur Ethereum (ETH)-Blockchain hinzugefügt, XRP-Inhabern die Möglichkeit zu geben, sich mit Komponenten des dezentralen Finanzwesens (DeFi) zu verbinden, wie z. B. mit intelligenten Verträgen für die Verwendung bei der Kreditaufnahme und -vergabe sowie beim Tausch gegen andere Kryptowährungen.

Für die Speicherung und den Betrieb von Wrapped Token wird eine ganz neue Blockchain verwendet. Wrapped Bitcoin, das auf der Ethereum-Blockchain läuft, und Wrapped Ethereum, das ETH in den ERC-20-Standard umwandelt, sind bemerkenswerte Beispiele für gewickelte Token.

Der technische Leiter von Ripple, David Schwartz, twitterte diese Woche, dass wXRP “multichain” sein wird. Unter Krypto-Fans gab es eine beträchtliche Debatte über die hohen Spritpreise von Ethereum, das immer noch das bevorzugte Netzwerk für die Freigabe von Wrapped Coins ist.

Der durchschnittliche Gaspreis pro Ethereum-Smart-Contract-Ausführung ist auf $184 gestiegen. Benutzer können ihre XRP möglicherweise mit viel niedrigeren Gaspreisen über Ketten verteilen, wenn die Multichain-Konnektivität implementiert wird.

Finanzinstitute wie die Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication (SWIFT) werden von Ripple Labs wegen ihrer hohen Gebühren und langsamen Abwicklungszeiten ins Visier genommen.

Aus diesem Grund hat das Unternehmen RippleNet entwickelt, um internationale Geldtransaktionen zu erleichtern. XRP hingegen dient lediglich der Bereitstellung von Liquidität und wird nicht für Transaktionen verwendet.

Ripple und zwei seiner Führungskräfte wurden im Dezember von der US-Börsenaufsicht (SEC) beschuldigt, zwischen 2010 und 2019 nicht registrierte Wertpapiere im Wert von 1,3 Milliarden US-Dollar verkauft zu haben. Es gibt keine Pläne, sich mit der SEC zu einigen, aber das Rechtsteam von Ripple ist überzeugt, dass sein Vorsitzender Gary Gensler den laufenden Rechtsstreit zurückziehen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.