Studie zeigt, welche Städte die höchste Anzahl an kryptobezogenen Stellenangeboten haben

Laut LinkedIn-Statistiken entfielen 2021 die meisten kryptobezogenen Arbeitsplätze auf Städte in den Vereinigten Staaten, obwohl der Sektor eine breite Verteilung über das ganze Land aufweist. Laut einer aktuellen Umfrage von LinkedIn für Bloomberg gibt es in den Vereinigten Staaten kein einziges Zentrum für Krypto- oder Blockchain-Experten.

In den ersten neun Monaten des Jahres haben LinkedIn-Nutzer in den USA, die eine neue Stelle mit den Stichworten Krypto, Blockchain, Bitcoin, Ethereum oder Solidity ausgeschrieben haben, festgestellt, dass etwa 53 % der Krypto-Stellen über das ganze Land verstreut sind.

Die traditionellen Finanz- und Tech-Zentren New York und San Francisco führen das Feld an, da Krypto und Blockchain an der Schnittstelle zwischen Geld und Technologie liegen. Nach Miami und Chicago liegt Los Angeles an dritter Stelle.

Diogo Mónica, Mitbegründer des Krypto-Technologie-Dienstleistungsunternehmens Anchorage Digital, sagte, dass dezentralisierte Organisationsstrukturen in der Krypto-Branche zu einer entfernteren Belegschaft führen.”

“Für Städte und Staaten mit günstigen Steuern, guter Infrastruktur und einfachem Zugang zu einem internationalen Flughafen bedeutet dies, dass die Arbeitnehmer von der Arbeit von zu Hause aus profitieren werden.”

Der Einfluss des Kryptogeschäfts auf mittelgroße städtische Regionen wird deutlich, wenn man die Bevölkerungszahl berücksichtigt. In Austin, Denver, Raleigh und Salt Lake City kamen auf jeweils 100.000 LinkedIn-Nutzer mindestens zwei Beschäftigte für diese Krypto-Positionen.

Beispielsweise stellt New York trotz eines Marktanteils von 18,3 % durchschnittlich 2,8 Personen pro 100.000 LinkedIn-Nutzer ein, während Austin nur einen Marktanteil von 2 % hat, aber drei Personen pro 100.000 einstellt.

Auch Städte in den Vereinigten Staaten bemühen sich um die Anwerbung des Kryptosektors. Eric Adams, der neu gewählte Bürgermeister von New York City, hat seine Vision für das Bitcoin-Geschäft in der Stadt dargelegt. Nach dem Vorbild des Bürgermeisters von Miami, Francis Suarez, sollen die ersten drei Gehaltsschecks ebenfalls in Bitcoin ausgezahlt werden (BTC).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.