Der innovative Forex-Handel mit MT5 auf Trade.com

Trade.com MT5

Forex-Handel, Devisenhandel oder Währungstausch – es gibt viele Namen für diese einzige Handelsoption. Es handelt sich hierbei um die Spekulation mit Währungspaaren und die beliebteste davon ist US-Dollar und Euro, abgekürzt USD/EUR. Die Währungskurse verändern sich ständig und machen den Markt so attraktiv für Anleger. Aus diesem Grund entscheiden sich viele für den Forex-Handel und selbst Anfänger möchten diesen Markt erkunden. In erster Linie brauchen Sie einen sicheren und zuverlässigen Handelspartner an Ihrer Seite, welcher Ihnen die Möglichkeit bietet, mit den Währungen handeln zu können. Wir haben uns den Online-Broker Trade.com unter die Lupe genommen und möchten Ihnen verraten, warum es sich lohnt, bei diesem Anbieter mit Währungen zu handeln.

Wer steht hinter Trade.com?

Bei Trade.com handelt es sich um eine Marke. Das Unternehmen hinter der Marke nennt sich Trade Capital Markets Ltd. und hat seinen Hauptsitz auf Zypern. Somit ist es eine europäische Handelsmarke, die von der CySec unter strengen Sicherheitsauflagen reguliert wird. Darüber hinaus verfügt der Anbieter über zwei weitere Lizenzen, nämlich über die Financial Sector Conduct Authority aus Südafrika und Financial Conduct Authority aus Großbritannien. Folglich handelt es sich um einen lizenzierten und regulierten Anbieter für den Forex-Handel sowie den Handel mit 2.100 weiteren Vermögenswerte per ETFs, CFDs, DMAs, IPO und Asset Management.

MetaTrader 5 und Forex-Handel

MT5-Handelsplattform von Trade.com.
Quelle: https://cfd.trade.com/de/platforms/metatrader-5

Sollten Sie sich für den Forex-Handel entschieden haben, werden Sie mit Trade.com sicherlich zufrieden sein, wenn Sie mit dem MetaTrader 5 vertraut sind. Der Anbieter ermöglicht den Devisenhandel auf der brandneuen MetaTrader 5 Handelsplattform, kurz MT5 genannt. Hierbei handelt es sich um den nächsten Schritt einer Charting-Plattform, die den Handel mit den Multi-Asset-CFDs ermöglicht. Das Besondere an der Plattform ist, dass sie deutlich schneller und effizienter als die Vorgängerversion MT4 ist und dennoch das gleiche Layout bietet, mit dem bereits viele Anleger vertraut sind. Darüber hinaus eignet sich die MT5-Handelsplattform perfekt für Einsteiger, Fortgeschrittene und institutionelle Händler. Mit MT5 bekommen Sie ein klares Bild auf den Finanzmarkt und können transparent mit Währungen handeln. Wir haben für Sie einige Vorteile der neue Handelsplattform herausgearbeitet, damit Sie besseren Überblick davon bekommen, um was es sich bei der MT5-Plattform handelt.

  • Flexible Funktionalität
  • Auto-Trading und Signale
  • Multi-Markt-Ansatz
  • Weiterleitende Analysen

Der Kundensupport

Kontaktseite von Trade.com.
Quelle: https://cfd.trade.com/de/contact-us

Wenn Sie eine Frage haben, dann möchten Sie sicherlich, dass diese schnellstmöglich und von kompetenten Mitarbeitern beantwortet wird. Bei Trade.com bekommen Sie den Zugriff auf den Kundensupport auf mehreren Wegen, und zwar per Kontaktformular, E-Mail, Live Chat und sogar WhatsApp. Das Kontaktformular funktioniert ähnlich wie der Kontakt per E-Mail. Sie geben Ihre Nachricht in ein extra dafür vorgesehenes Fenster ein, geben Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf „Einsenden“. Nach wenigen Tagen bekommen Sie eine Antwort an Ihre E-Mail-Adresse zugeschickt. Sie können den Support auch direkt per E-Mail „support@trade.com“ kontaktieren. Darüber hinaus können Sie den Kundensupport per WhatsApp anschreiben oder Sie starten den Support per Live Chat, wenn Sie eine kurze Frage haben, die dringend beantwortet werden soll. Der Kundensupport per WhatsApp ist etwas völlig neues und ist noch nicht sehr weit verbreitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.